Home | deutsch  | Impressum | Sitemap | KIT

1999


A. Wagner, U. Fischer, T. Gresens, T. Knapp, M. Selig, M. Wambsganß, C. Wittwer: Neue EDV-gestützte Planungswerkzeuge für Architekten. Tagungsband zum 10. Bauklimatischen Symposium, Dresden, September 1999.

J. Lehmann, M. Löffler, M. Mertins: Dezentrale Wärmerückgewinnung aus der Abluft mittels ortsfester Regeneratoren. Bauklimatisches Symposium, Dresden, September 1999.

M. Löffler: Hochisolierendes Randverbundsystem für Isolierverglasungen mit Schaumglas als Abstandhalter. Bauklimatisches Symposium, Dresden, September 1999.

K. Voss*, G. Löhnert*, A. Wagner: SolarBau:MONITOR - Ein Forum für Erfahrungen und Ergebnisse über Energieeffizienz und Solarenergienutzung im Nichtwohnungsbau. In: Nachhaltigkeit und Energie, Themenheft 98/99 des Forschungsverbunds Sonnenenergie.

R. Bräuchle, C. Ferrara, M. Löffler: Integration eines luftdurchströmten Solar-Absorbers in eine Gebäudehülle – Solarwand. Statusbericht des BMBF "Solar optimiertes Bauen", S.149-154, Freiburg, Juni 1998.

K. Voss*, G. Löhnert*, A. Wagner: Energieeffizienz und Solarenergie im Nichtwohnungsbau. Tagungsband zum 9. Symposium Thermische Solarenergie, Kloster Banz, Mai 1999.

A. Wagner: Integrated Design as a New Approach to Studio Work in a School of Architecture. Proceedings of the International EAAE Conference on Architecture and Engineering / The Teaching of Architecture for Multidisciplinary Practice, Plymouth, Februar 1999.

 

1998

A. Wagner: Zur sogenannten Solararchitektur. In Sonnenenergie 6/98, Solar Promotion GmbH - Verlag, München, Dezember 1998.

A. Wagner: Integrale Konzepte als Voraussetzung für den effizienten Einsatz solarer Systeme in Gebäuden. Tagungsband zum Kongress "Mit der Sonne gestalten", Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin, Berlin, November 1998.

J. Lehmann, M. Löffler: Dezentrale bedarfsorientierte Wärmerückgewinnung aus der Abluft mittels ortsfester Regeneratoren. In Bauphysik - Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Gertis, Fraunhofer IRB Verlag, 1998.

A. Wagner: The Energy Efficient Building as a Synthesis of Reasonable Architecture and Advanced Building Technology. Proceedings of the 4th International Conference on Renewable Energy Asia-Pacific (ADA), Shanghai, October 1998.

K. Voss*, A. Armbruster*, G. Löhnert*, A. Wagner, M. Wambsganß: SolarBau: MONITOR - Ein Forum für Erfahrungen und Ergebnisse über Energieeffizienz und Solarenergienutzung im Nichtwohnungsbau. Tagungsband zum BMBF/BEO-Statusseminar ‘Solar optimiertes Bauen‘, Freiburg, August 1998.

C. Wittwer*, A. Wagner, M. Rommel*: Simulation eines wissensbasierten Regelungskonzeptes für ein solares Heizungssystem. Tagungsband 11. Internationales Sonnenforum 1998 der DGS, Köln, Juli 1998.

A. Wagner: Die Sommerakademie für Solararchitektur. Tagungsband zum 11. Internationalen Sonnenforum (Veranstalter DGS), Köln, Juli 1998.

K. Voss*, A. Armbruster*, A. Wagner, M. Wambsganß, G. Löhnert*, H.-G. Bertram*: SolarBau:MONITOR - Fakten, Analysen und Erfahrungen über Energieeffizienz und Solarenergienutzung im Nichtwohnungsbau. Tagungsband 5. Europäische Konferenz ‘Solarenergie in Architektur und Stadtplanung‘, EUROSOLAR, Bonn, Mai 1998.

M. Löffler: Integration eines luftdurchströmten Solar-Absorbers in eine Gebäudehülle - Die Solarwand. Tagungsband Symposium Thermische Solarenergienutzung, Kloster Banz, Mai 1998.

E. Fichter*, A. Gerber*, R. Maiwald, M. Wambsganß, A. Wagner: Integrales Energie- und Gebäudekonzept für ein Verwaltungsgebäude. Tagungsband zum 8. Symposium Thermische Solarenergie, Kloster Banz, Mai 1998.

R. Maiwald: Zum thermischen Komfort in Gebäuden mit transparenter Wärmedämmung. In Bundesbaublatt, Heft 2/98, S.40-43, Bauverlag, 1998.

A. Wagner: Transparente Wärmedämmung zur passiven Solarenergienutzung in Gebäuden. In Bundesbaublatt 1/98, Bauverlag GmbH, Wiesbaden, Januar 1998.

R. Maiwald: Auswirkung der TWD auf das Raumklima. In Sonnenenergie & Wärmetechnik, Heft 1/98, S. 22-24, Bielefelder Verlagsanstalt, 1998.

 

1997

A. Wagner, U. Fischer, M. Selig, M. Wambsganß: Advanced Design Tools for Architects. Proceedings of the 2nd International Conference on Teaching in Architecture (TIA), Florence, October 1997.

D. Buck, M. Löffler: Glazing Edge-Seal Using Foamglass as Spacer and Frameless Window Design. In Solar Energy, S. 303-312, Verlag Elsevier, Oktober 1997.

A. Wagner: Solares Bauen - Inszenierung in Glas oder energiebewußte Architektur? In Bundesbaublatt 8/97 (S. 571 ff.), Bauverlag GmbH, Wiesbaden, August 1997.

M. Löffler: Raumlüftung mit regenerativer Wärmerückgewinnung. In HLH, Heft 7/97, S. 38ff., VDI Verlag, 1997.

R. Maiwald: Kritische Anmerkungen zur Lüftungswärmerückgewinnung in Wohnungen und Vergleich verschiedener Lüftungsstrategien für Niedrigenergiewohnhäuser. In Bauphysik, Heft 3/97, S. 91-97, Verlag Ernst & Sohn, 1997.

M. Löffler: Thermische Eigenschaften neuer Randverbundsysteme bei Mehrfachverglasung. In wksb, S. 27-31, Hrsg. Saint-Gobain Isover, 1997.

A. Wagner: Solarenergienutzung in Gebäuden - Vom verantwortungsbewussten Umgang mit Energie. Tagungsband zum Kongress Solar 97, Pforzheim, Juni 1997.

M. Selig, A. Graul, R. Maiwald, A. Wagner: CO2-minimierte Energieversorgung für eine Wohnsiedlung in Leipzig. Tagungsband zum 7. Symposium Thermische Solarenergie, Kloster Banz, April 1997.

M. Löffler: Foamglas as Spacer in Multiple Glazing. In Building Research and Information, Vol. 25 No.2, ISSN: 0961-3218, Hampshire, March/April 1997.

 

1996

A. Wagner: Ressourcenschonende Klimatisierung von Gebäuden – eine Herausforderung an Architekten und Fachplaner. In "Der Architekt" 12/96, S. 787 ff., Verlag Ernst & Sohn, Berlin, Dezember 1996.

M. Löffler, R. Maiwald, H. Schindler: Licht und Schatten – Thermische und elektrische Nutzung von Sonnenenergie – ein ökologischer Vergleich. In Deutsche Bauzeitung db, Heft 11/96, S. 118-120, Bauverlag, 1996.

J. Lehmann, M. Löffler: Schaumglas als Abstandhalter bei Mehrfachverglasungen. Tagungsband internationales Symposium des Conseil International du Bâtiment, Wien, 1996.

A. Wagner: Realisierte Projekte mit TWD - Gewerbliche Bauten. OTTI-Seminarband "Transparente Wärmedämmung in der Architektur", Freiburg, Juni 1996.

A. Wagner: Transparente Wärmedämmung an Gebäuden. BINE-Informationspaket, ISBN 3-8249-0639-2, Verlag TÜV Rheinland, Köln, 1996.

J. Lehmann, M. Löffler: Die Solarwand. Tagungsband Thermische Solarenergienutzung, Kloster Banz, Mai 1996.

A. Wagner: Solar Architecture - the Position of Education between a New Architectural Vision and Reasonable Engineering. Proceedings of the 4th European Conference on Solar Energy in Architecture and Urban Planning, Berlin, März 1996.

M. Löffler: Schaumglas als Abstandhalter bei Mehrfachverglasungen. In Bauphysik, Heft 1/1996, S. 24-27, Verlag Ernst & Sohn, 1996.

 

1995

A. Wagner et al.: Integral Planning - a New Strategy towards Sustainable Building Design as Part of the Education of Architects. Proceedings of the 1st International Conference on Teaching in Architecture (TIA), Florence, September 1995.

M. Löffler: Rahmenlose Fenster und Türen. In Glasverarbeitung, Heft 6/95, S. 65-67, AT-Fachverlag 1995.

A. Wagner: Tageslichtplanung unter Beachtung energetischer Aspekte. Seminarband zum Architektenseminar ´Energiegewinnfassaden in Gebäuden - der andere Weg zum Niedrigenergiehaus, Leipzig, Mai 1995.

A. Wagner: Trombe-Wände - warme Luft durch warme Wände. Seminarband zum Architektenseminar ´Energiegewinnfassaden in Gebäuden - der andere Weg zum Niedrigenergiehaus, Leipzig, Mai 1995.

A. Wagner: Transparent Insulation as a Possibility for Retrofitting Prefabricated Standard Buildings. Seminarband zum EU-THERMIE-Workshop zu Technologien der Gebäudeisolierung, Budapest, März 1995.

M. Löffler: Integration eines Sonnenkollektors in eine Gebäudehülle - Raumheizung auf Niedertemperaturniveau. In Deutsche Bauzeitschrift DBZ, S. 129 ff., Bauverlag, März 1995.

A. Wagner: Thermische Solarenergienutzung - eine Übersicht über Kollektoren und Systeme. Seminarband zum GFS-Journalistenseminar ´Regenerative Energien - die umweltfreundliche Lösung?´, Hamburg, Februar 1995.

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

* kein Mitarbeiter des fbta